BIKESHUTTLE

Täglich ab
Bahnhof Latsch
zur Talstation Sessellift

Betriebsstatus

Seilbahn St. Martin
expand_more
Sessellift Tarscher Alm
expand_more

3D Bogenschießen

Outdoorsport und Spaß für Jederman

Das Outdoor-Bogensportzentrum im Vinschgau erwartet Sie mit zwei Parcours mit je 28 3D Zielen. An der Talstation befindet sich der Bogenparcours Schlegl und an der Bergstation des Sesselliftes zur Tarscher Alm der Bogenparcours Almrausch.

Bogenparcour Schlegl

Der Bogenparcours Schlegl liegt auf 1.000 Metern im Herzen des sonnenverwöhnten Vinschgaus und ist einfach vom Dorf Latsch aus zu erreichen. Man folgt der Bergstraße über Tarsch bis zur Talstation des Sesselliftes. An den großzügigen Parkplätzen angekommen, sieht man die Liftstation und direkt daneben befindet sich unser Bogenzentrum. Gleich hinter dem Gebäude liegt der Einstieg in den Parcours Schlegl mit 28 Abschusspositionen gestellt nach IFAA. Vom gelben Pflock aus anspruchsvoll - eine Herausforderung für geübte Bogenschützen, vom blauen Pflock mittlerer Schwierigkeitsgrad und vom schwarzen Pflock ideal für Anfänger und Kinder.

Einzigartig ist die Natur am Parcours Schlegl. Wir nennen ihn gerne den Parcours mit den 4 Gesichtern. Den Anfang bildet ein schönes offenes Waldgelände, weiter geht es in einen mystischen Mooswald. Anschließend wird das Gelände weitläufig mit wunderschönen Farnflächen, die tropisch wirken; den letzten Teil bildet eine Hanglage, für die gutes Schuhwerk benötigt wird. Mit Laufwegen von etwas mehr als 4 km gehört unser Parcours zu denen mit dem Prädikat: wenig laufen - viel schiessen und nach anstrengender Runde bei Kaffee, Snacks und Getränken die Ruhe im Bogenzentrum genießen.

3D Bogenschießen 3D Bogenschießen 3D Bogenschießen

Bogenparcour Almrausch

Vom Bogenzentrum mit dem Sessellift einfach zu erreichen ist der hochalpine Parcours Almrausch mit 28 Zielen gesteckt nach IFAA. Dieser liegt auf 2.000 Metern und bietet einen atemberaubenden Blick auf die umliegenden Täler und Berge. Gleich links vom Liftausstieg geht es in den Parcours welcher sich im Halbkreis durch den Wald bis zur Tarscher Alm hinzieht, von dort geht es weiter der alten Skipiste entlang leicht bergauf, die Abschüsse befinden sich im freien Gelände und die Ziele im Wald. Nach der Hälfte des Parcours überquert man die alte Skipiste, der Ausblick von hier oben ist überwältigend und betritt den zweiten Parcoursteil. Ein wunderschönes Waldgelände das von einem der bekannten Vinschger Waale begrenzt wird, über den es dann auch wieder zurück zum Ausgangspunkt geht.

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr

close